AGB & Widerrufsrecht | Terms/Conditions & Revocation

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher (B2C) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

Abweichende Bedingungen des Verbrauchers werden nicht anerkannt, es sei denn, der Verkäufer stimmt ihrer Geltung ausdrücklich zu.

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop https://www.harryhoffmann.global

(1) Der Kaufvertrag kommt zustande mit Harald Hoffmann, Theodor Heuss Str 24, D-86916 Kaufering
E-Mail harry@harryhoffmann.global

(2) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

(3) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl der gewünschten Ware
2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Bestellen“
3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
4) Betätigung des Buttons „zur Kasse“
5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben (E-Mail-Adresse und Passwort).
6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
7) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „kostenpflichtig bestellen“ bzw. „kaufen“

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

(4) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop : Wir senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter https://harryhoffmann.global/terms/ einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen etwaige Versandkosten.

(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per PayPal, Kreditkarte( Visa, Mastercard, American Express ) .

§4 Lieferung

(1) Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig. Die Lieferung erfolgt hier spätesten innerhalb von 5 Werktagen. Dabei beginnt die Frist für die Lieferung im Falle der Zahlung per Vorkasse am Tag nach Zahlungsauftrag an die mit der Überweisung beauftragte Bank und bei allen anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen. Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am nächsten Werktag.

§5 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum

 

****************************************************************************************************

Widerrufsrecht

§6 Widerrufsrecht des Kunden als Verbraucher

Widerrufsrecht für Verbraucher
Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage, ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Harald Hoffmann
Theodor Heuss Str 24
D-86916 Kaufering
E-Mail harry@harryhoffmann.global

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

****************************************************************************************************

§7 Widerrufsformular

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An :

Harald Hoffmann
Theodor Heuss Str 24
D-86916 Kaufering
E-Mail harry@harryhoffmann.global

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

_____________________________________________________

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

__________________

Name des/der Verbraucher(s)

_____________________________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)

_____________________________________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

__________________

Datum

__________________

(*) Unzutreffendes streichen.

§8 Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

§9 Vertragssprache

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Englisch .

§10 Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden. (https://ec.europa.eu/consumers/odr) Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Stand der AGB April 2020

Persönlich angepasst auf Grundlage von: Gratis AGB erstellt von agb.de

English

General terms and conditions

§1 Scope

(1) The following Terms and Conditions apply to all orders placed via our online shop, based on the version of the date of a consumer makes an order.

(2) Our online shop is for consumers (B2C) only. (§ 13 BGB).

§2 Formation of contract

The following rules apply for orders that lead to a contract on our online shop: https://www.harryhoffmann.global

(1) The contract is concluded with Harald Hoffmann, Theodor Heuss Str 24, 86916 Kaufering, Germany
E-Mail harry@harryhoffmann.global

(2) By placing the products in the online shop, we make no binding offer on our part to enter into a contract regarding those items.

(3) You may place our products in the shopping basket without obligation and amend your entries at any time prior to submitting your binding order by using the correction facilities that are provided for this purpose and explained during the ordering process.

(4) The contract is formed by clicking on the order button which indicates your acceptance of our offer concerning the goods contained in the shopping basket. Once you have sent your order you will immediately receive a confirmation via e-mail.

(5) The language available for contract formation is English.

(6) We save the text of the contract and forward the order data and our Terms and Conditions to you via Email. You can also access Terms and Conditions here: https://harryhoffmann.global/terms/

Because of security you will not be able to view the text of the contract through the internet.

§3 Payments

(1) Displayed prices in our shop are inclusive of 19% German Tax (VAT)

(2) Delivery costs may be added to the product prices displayed. Further information on delivery costs, if applicable, are explained within individual product offers.

(3) The following payment methods are basically available in our online shop: PayPal, Creditcard (Visa, Mastercard, American Express) .

Credit Card
With the submission of the order, you provide your credit card details. After your identification as the legal cardholder, the payment transaction is automatically carried out and charged to your card.

PayPal
During the ordering process you will be forwarded to PayPal’s online website. To pay the invoice amount via PayPal, you must be registered there or register first, identify yourself with your access data and confirm the payment instructions to us. After submitting your order in the shop we instruct PayPal to initiate the payment transaction. Directly afterwards, the payment transaction is carried out automatically by PayPal. You will receive additional information during the ordering process.

§4 Delivery

(1) Unless otherwise indicated in the product description, products wil be send out soon after the order has been made. Delivery will happen after 5 working days.

§5 Retention of title

The goods shall remain our property until full payment is made.

****************************************************************************************************

Right of revocation

§6 Consumer’s right of revocation

Right of revocation

The consumer has a right of revocation the contract within 14 days without giving any reason. The right of revocation period will expire after 14 days from the day on which you acquire, or a third party other than the carrier and indicated by you acquires, physical possession of the goods.

In the case of an electronic product service, the right of revocation is also extinguished if the contract was performed in full or partially by both parties at the express wish of the consumer before the consumer exercised his right of revocation.

To exercise the right of revocation, you must inform:

Harald Hoffmann
Theodor Heuss Str 24
D-86916 Kaufering

of your decision by a clear statement (e.g. a letter by post or e-mail). You may use the below model cancellation form, but it is not obligatory.
To meet the revocation deadline, it is sufficient for you to send your communication concerning your exercise of the right of revocation before the cancellation period has expired.

Effects of Revocation
If you cancel this contract, we will reimburse to you all payments received from you, including the costs of delivery (except for the supplementary costs arising if you chose a type of delivery other than delivery other than the least expensive type of standard delivery offered by us), without undue delay and in any event not later than 14 days from the day on which we are informed about your decision to withdraw from this contract.
We will make the reimbursement using the same means of payment as you used for the initial transaction, unless you have expressly agreed otherwise; in any event, you will not incur any fees as a result of such reimbursement.

****************************************************************************************************

§7 Cancellation form

Sample – Cancellation form

(If you want to revoce the contract, please fill out the form below and send it back to us.)

An :

Harald Hoffmann
Theodor Heuss Str 24
D-86916 Kaufering
E-Mail harry@harryhoffmann.global

I / We(*) hereby give notice that I /We(*) cancel my/our (*) contract of sale of the following goods (*)/for the supply of the following service(*)

_____________________________________________________

Ordered on (*) / received on (*)

__________________

Name of consumer(s)

_____________________________________________________

Address of consumer(s)

_____________________________________________________

Signature of consumer(s) (not necessary in Emails)

__________________

Date

__________________

(*) Delete as appropriate

§8 Warranty

Warranty regulations apply based on German law.

§9 Contract language

The language available for contract formation is English.

§10 Online dispute resolution

The European Commission provides a platform for online dispute resolutions (ODR) which can be accessed at https://ec.europa.eu/consumers/odr/. We are not legally obligated nor do we consent to participate in extra-judicial dispute settlement proceedings before a consumer dispute resolution body.

Date of terms and conditions: April 2020